Grenzregion

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit spielt in der Region Saarbrücken traditionell eine besondere Rolle. Die Menschen verbindet mehr als regionale Nachbarschaft. Es ist die kulturelle Identität, die die Region unverwechselbar macht.
Erfahren Sie hier mehr über die zahlreichen grenzüberschreitenden Projekte und Kooperationen in der Region.

Eurodistrict SaarMoselle

Die europäische Idee mit Leben füllen. Der Regionalverband ist Teil des deutsch-französischen Grenzraums, der seit 2010 gemeinsam als Eurodistrict SaarMoselle auftritt.

 ... weiterlesen

Projekte des Regionalverbandes

Es gibt viele Handlungsfelder, in denen es sich lohnt, grenzüberschreitend zu denken und zu agieren – ob in der Kultur, im Tourismus, in der Wirtschaftsförderung oder in der Landschaftsplanung.

 ... weiterlesen

Kommunale Initiativen

Die Region Saarbrücken zeichnet sich durch eine Fülle grenzüberschreitender Kooperationen und Aktivitäten aus, die von den Städten und Gemeinden, von Vereinen, privaten Initiativen, aber auch Einzelpersonen mit großem Engagement getragen werden.

 ... weiterlesen

Fördermöglichkeiten

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit heißt auch, gemeinsame Interessen abzustimmen und zu vertreten. Dazu gehört insbesondere die Vorbereitung und Begleitung nationaler und europäischer Förderanträge für grenzüberschreitende Aktivitäten und die Beratung in Förderfragen für die Akteure in der Region.

 ... weiterlesen