Bestattungskosten

Es besteht die Möglichkeit der Übernahme erforderlicher und angemessener Bestattungskosten nach dem 9. Kap. SGB XII (gemäß § 74 SGB XII), sofern dem/der zur Bestattung Verpflichteten die Kosten nicht zugemutet werden können.

Wo kann der Antrag gestellt werden?

Der Antrag zur Übernahme von Bestattungskosten ist bei dem Träger der Sozialhilfe zu stellen, der bis zum Tod an die verstorbene Person Sozialhilfe geleistet hat, in allen anderen Fällen der Träger der Sozialhilfe, in dessen Bereich der Sterbeort liegt.

Wo kann der Antrag im Regionalverband Saarbrücken gestellt werden?

Anträge auf die Übernahme von Bestattungskosten können beim Fachdienst 50 – Soziales am Schloss gestellt werden.