Freiwillige Ganztagsschule

Die Freiwillige Ganztagsschule an der GemS Püttlingen ist ein Kooperationsmodell zwischen dem Arbeiter-Samariter-Bund, dem Ministerium für Bildung sowie der Schule. Die FGTS fördert die Bildungs- und Entwicklungschancen der Kinder und Jugendlichen, vergrößert die individuellen Entfaltungsmöglichkeiten im Lern- und Lebensort Schule und ermöglicht Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

In der Freiwilligen Ganztagsschule der GemS Püttlingen sind pädagogische Fachkräfte in den Bereichen FGTS und der Ganztagsklasse eingesetzt. Der ASB bietet zudem interessierten Schülerinnen und Schülern der FOS Sozialwesen einen Praktikumsplatz. Auch andere Schul- oder Blockpraktika können absolviert werden.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zum einen durch regelmäßig stattfindende Teamsitzungen, Fortbildungen, Beratungen, Arbeitskreise etc. in die Arbeit des Maßnahmenträgers eingebunden. Zum anderen wird unsere Betreuungseinrichtung regelmäßig durch den ASB Landesverbandsreferenten Kinder- und Jugendhilfe, Andreas Herrmann, begleitet und fachlich unterstützt. Das Kollegium und die Schulleiterin Kerstin Jugl-Koch pflegen engen Kontakt zu den pädagogischen Fachkräften und dem Träger der Freiwilligen Ganztagsschule und bringen sich intensiv in die tägliche Arbeit im Nachmittagsbereich mit ein.

Kontakt vor Ort:

Roswitha Weiland
Pädagogische Leitung
Tel. 06898 / 64457 oder Mobil: 0176 / 53280587
roswitha.weiland@asb-saarland.de

Ansprechpartner:

Rebecca Strass
Pädagogische Leitung
Freiwillige Ganztagsschule
ASB Landesverband Saarland e.V.
Tel.: 0175 / 9979794
e-Mail: rebecca.strass@asb-saarland.de

Träger:

Arbeiter-Samariter-Bund
Landesverband Saarland e.V.
Kurt-Schumacher-Straße 18
66130 Saarbrücken
Tel. 0681 / 880040
info@asb-saarland.de
www.asb-saarland.de