Berufsvorbereitung

Berufspraktikum

In den Klassenstufe 8 findet ein 3-wöchiges Berufspraktikum in einem Betrieb statt, den sich die Schüler selbst aussuchen können.

Dabei sollen die SuS erste Berufserfahrungen sammeln, Betriebe und Ausbildungsstätten kennen lernen und Einblick in den kaufmännischen oder gewerblichen Ablauf ihres Wunschbetriebs erhalten.

Dadurch haben sie die Möglichkeit, sich ein erstes Bild dieses Berufes zu machen, was sie in ihrem Wunsch, diesen später auszuüben, bestärken kann. Sie können aber auch durchaus zur Einsicht gelangen, dass sie mit falschen Vorstellungen an diesen herangegangen sind, wodurch sie sich frühzeitig umorientieren können.

 

Berufsberatung

 

Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit bietet regelmäßig Termine im Haus an und berät die Schülerinnen und Schüler individuell.