Zirkus-AG

Seit Mitte letzten Schuljahrs gibt es an der Peter Wust Schule eine Zirklus-AG unter der Leitung von Boris Colling.

Ziel der Arbeitsgemeinschaft ist es, den Schülerinnen und Schülern Spaß an Zirkuskünsten zu vermitteln und sie zu „Artisten“ oder „Kleinkünstlern“ zu machen. Neben dem Erlernen verschiedener Zirkuskünste fördern wir die motorischen, künstlerischen und sozialen Kompetenzen bei  Kindern und Jugendlichen. Wir unterstützen die jungen Leute bei der Entwicklung ihrer Persönlichkeit und wollen in Zukunft durch Vorführungen in der Öffentlichkeit einen kulturellen Beitrag im Köllertal leisten.

Momentan üben sich die Schülerinnen und Schüler in Jonglieren mit Tüchern und Bällen später sollen Keulen hinzukommen; sie spielen mit Diabolos, Devilsticks und Pois, oder fahren Einrad und Hochrad. Ihr Können präsentierten die Artisten erstmalig zusammen mit den Ropeskippern beim Schulfest unserer Schule im Juni 2018.