27.3.: Bauen für die Zukunft: Effizient, nachhaltig und innovativ

Vortragsreihe mit Besichtigung in der Völklinger Kita Röntgenstraße

Am Mittwoch, den 27. März, können sich alle Bürgerinnen und Bürger, Handwerksbetriebe sowie interessiertes Fachpublikum um 17:30 Uhr zum Thema „Bauen für die Zukunft: Effizient, nachhaltig und innovativ“ in der Kita Röntgenstraße in Völklingen informieren. Die Veranstaltung ist Teil der gemeinsamen Kampagne „Hände hoch fürs Handwerk“ des Regionalverbandes Saarbrücken und der Handwerkskammer des Saarlandes.

Bei der Veranstaltung werden viele Fragen rund um das Thema nachhaltiges Bauen behandelt. Was ist zum Beispiel beim Neubau mit hohen energetischen Standards zu beachten? Oder welche Möglichkeiten gibt es im Bereich der Gebäudedämmung und der innovativen Gebäudetechnik? 

Zu den verschiedenen Themenfeldern wie Holzbauweise, Dämmung oder auch Gebäudetechnik präsentieren erfahrene Handwerker und Experten praxisnahe Beiträgen und beantworten Fragen rund um Planung, Technik und Finanzierung. Darüber hinaus informiert die Saarländische Investitionskreditbank AG (SIKB) vor Ort über Fördermittel und Finanzierungsmöglichkeiten für Maßnahmen zur Energieeffizienz. Der Abend endet mit einem Rundgang durch den modernen Passivneubau der Kita Röntgenstraße. 

Weitere Informationen zur Kampagne „Hände hoch fürs Handwerk“ finden Sie unter:

 www.saar-lor-lux-umweltzentrum.de/HaendehochfuersHandwerk.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird aus organisatorischen Gründen um eine Anmeldung gebeten. Für die Anmeldung und bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Simon Spath

Saar-Lor-Lux Umweltzentrum GmbH

66117 Saarbrücken

Telefon: 0681/5809210

E-Mail:  s.spath@hwk-saarland.de