Sonntags ans Schloß – Soirée

Die Soirée-Reihe abends um 18.00 Uhr hält jedes Jahr Überraschungen bereit: Rock und Pop aus dem Singer/Songwriter-Genre oder aus der Akustik-Ecke, Crossover aus dem Alternative-Bereich, Folk, Gypsy, Polka, Balkan-Pop... Es gibt für fast jeden Geschmack etwas. Highlights der letzten Jahre waren u.a. Bukahara aus Berlin/Köln, Kummerbuben aus der Schweiz, The Wake Woods...

Freuen Sie sich auf die Saison 2017 mit „alten Bekannten“ und vielen Neuentdeckungen.

Am Sonntag - 11. Juni 2017 - startet im Schlossgarten des Saarbrücker Bürgerschlosses die beliebte umsonst-und-draussen-Reihe "Sonntags ans Schloß" in die 29. Saison.

Von Juni bis August gibt es (fast) jeden Sonntag (Ausnahmen: 25. Juni und 6. August) täglich vier Veranstaltungen:

  • Jeweils um 11.00 Uhr starten musikalisch die Matineen, die seit 1995 im Zeichen des Blues´ stehen.
  • Parallel dazu spukt das Schlossgespenst und führt die kleinen Zuschauer kindgerecht durch die wechselvolle Historie des Saarbrücker Bürgerschlosses
  • Um 15.00 Uhr erwartet die kleinen Zuschauer im Rahmen der Kids-Reihe Theater, Musik, Clowneskes und Zauberei
  • Den Abschluss bilden die Soireen um 18.00 Uhr. Hier haben sich Bands u. a. aus den Bereichen Folk, Soul, Pop und Singer/Songwriter angesagt.


Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist wie immer frei!

Die Programme "Sonntags ans Schloß" 2017 gibt es ab sofort u. a.

  • in den Filialen der Sparkasse Saarbrücken
  • in den Kultur- und Touristinfos der Landeshauptstadt Saarbrücken
  • bei den Städten und Gemeinden der Region
  • in der Tourist-Info des Saarbrücker Schlosses - Tel. +49 (0)681/506-60 06
  • unter www.rvsbr.de

Sonntags ans Schloß – Veranstaltungen 2017 – Soirée

Keine Nachrichten verfügbar.