Aktionen in den Ferien

Bei den Ferienprogrammen der Jugendpflege des Regionalverbandes Saarbrücken stehen die Jugendlichen im Mittelpunkt. Das prinzipielle Anliegen ist es, mit Freude und ohne Druck Neues und Wissenswertes zu vermitteln. Dadurch findet Bildungsarbeit im Bereich des informellen Lernens statt.

Die Programme bieten einen abwechslungsreichen Mix aus Erlebnis-, Natur- und Kreativangeboten sowie Ausflügen, Städtetouren und Phasen zum Ausruhen. Die Aktionen finden in allen Schulferien statt, so auch in den „großen“ Sommerferien. Dabei handelt es sich größtenteils um Tagesveranstaltungen. Hin und wieder werden aber auch mehrtägige Veranstaltungen angeboten.

Herbstferienprogramm 2018

Ferienaktionen in den Herbstferien 2018 für junge Menschen ab 12 Jahren

Die Jugendpflege des Jugendamtes des Regionalverbandes Saarbrücken macht in den Herbstferien richtig was los für junge Menschen ab 12 Jahren:

Wilde Tiere erleben und ihnen ziemlich nah kommen, könnt Ihr beim Zoobesuch mit Führung im Saarbrücker Zoo. Außerdem gibt's die Möglichkeit, Pinguine und Seehunde während der Fütterung zu beobachten.

Für Wasserratten mit Lust auf Action passt der Besuch des Spaßbades Miramar in Weinheim mit seinen 9 Wasserrutschen und dem Wellenbad.

Die Grenzen zwischen Wahrnehmung und Denken werden durchbrochen im Schloss der Sinne in Freudenberg. Vergesst, was Ihr zu wissen glaubt und lasst Euch auf Eure Wahrnehmungen ein: eine spannende Fahrt zu Euren eigenen Grenzen.

Nutzen junge Menschen in Deutschland das Internet anders als in Frankreich, Belgien oder Luxembourg? Dazu gibt es einen Studientag in Fameck (Frankreich). An der Veranstaltung seid ihr als Experten gefragt! Ihr könnt euch und euer Wissen in Diskussionen und in Gesprächen einbringen! Für Verpflegung und Übersetzung ist gesorgt!

In Trier erwarten Euch Tricks und Fallen: in einem Themenraum des Escape rooms findet ihr im Team Lösungen auf knifflige Rätsel. Danach habt Ihr Gelegenheit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Der Tag in Trier endet mit einer spannenden Führung bei der Ihr erfahrt, was der Teufel in Trier so angestellt hat. 

Bitte beachten Sie:

  • Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich, da die Anzahl der Plätze begrenzt ist
  • Für alle Angebote ist es absolut notwendig, die beigefügte Einverständniserklärung mitzubringen.
  • Für Verpflegung während der Aktionen ist selbst zu sorgen
  • Unbedingt die gesonderten Hinweise zu den einzelnen Aktionen berücksichtigen

Anmeldungen und weitere Infos erhalten Sie unter:

0681 506 5154
 Email schreiben

Zoo Saarbrücken mit Führung

Wilde Tiere erleben und ihnen ziemlich nah kommen, könnt Ihr beim Zoobesuch mit Führung im Saarbrücker Zoo. Außerdem gibt’s die Möglichkeit, Pinguine und Seehunde während der Fütterung zu beobachten.

Tag:                 Dienstag, 02.10.2018
Treffpunkt
:      11:45h am Zoo Saarbrücken, Kasse/Haupteingang
Rückkehr:       16:30h am Zoo Saarbrücken, Kasse/Haupteingang  

Kosten:            5,00€

Bei Bedarf besteht die Möglichkeit nach den Anmeldungen einen Fahrdienst von einem zentralen Treffpunkt mit einem 9-Sitzerbus anzubieten. Anschließend Gelegenheit des Besuchs der Fütterungen 14:30 Uhr Pinguine / 15:30 Uhr Seehunde

Bitte an wetterangepasste Kleidung und Verpflegung denken!

 Einverständniserklärung - bitte herunterladen, ausfüllen und mitbringen!

Miramar (Spaßbad) in Weinheim

- Bereits ausgebucht! - Für Wasserratten mit Lust auf Action passt der Besuch des Spaßbades Miramar in Weinheim mit seinen 9 Wasserrutschen und dem Wellenbad - Bereits ausgebucht! -

Tag:                Donnerstag, 04.10.2018
Treffpunkt
:      09:00h Heuduckstraße 1, 66117 Saarbrücken
Rückkehr
:       17:30h Heuduckstraße 1, 66117 Saarbrücken

Kosten:            10,00€

Hinweis:           Bitte an Schwimmsachen und Verpflegung denken!

 Einverständniserklärung - bitte herunterladen, ausfüllen und mitbringen!

Schloß der Sinne (Freudenberg) mit Führung

Die Grenzen zwischen Wahrnehmung und Denken werden durchbrochen im Schloss der Sinne in Freudenberg. Vergesst, was Ihr zu wissen glaubt und lasst Euch auf Eure Wahrnehmungen ein: eine spannende Fahrt zu Euren eigenen Grenzen.

Tag:                 Montag, 08.10.2018
Treffpunkt
:      09:00h Heuduckstraße 1, 66117 Saarbrücken
Rückkehr
:       17:00h Heuduckstraße 1, 66117 Saarbrücken

Kosten:           10,00€

Hinweis:          Bitte an Verpflegung denken!

 Einverständniserklärung - bitte herunterladen, ausfüllen und mitbringen!

Fahrt zum Studientag „audiovisuelle Codes“ in Frankreich

- Die Veranstaltung wird aus organisatorischen Gründen leider verschoben! Ein Ersatztermin wird rechtzeitig bekanntgegeben. - Nutzen junge Menschen in Deutschland das Internet anders als in Frankreich, Belgien oder Luxembourg? Dazu gibt es einen Studientag in Fameck (Frankreich). An der Veranstaltung seid ihr als Experten gefragt! Ihr könnt euch und euer Wissen in Diskussionen und in Gesprächen einbringen! Für Verpflegung und Übersetzung ist gesorgt!

Tag:                Dienstag, 09.10.2018
Treffpunkt
:      Information nach Anmeldung 
Rückkehr
:       Information nach Anmeldung

Kosten:          -keine-

Hinweis:          Bitte an gültigen Personalausweis denken!

 Einverständniserklärung - bitte herunterladen, ausfüllen und mitbringen!

Trier mit Escape Room und Führung „Teufel in Trier“

- Bereits ausgebucht! - In Trier erwarten Euch Tricks und Fallen: in einem Themenraum des Escape rooms findet ihr im Team Lösungen auf knifflige Rätsel. Danach habt Ihr Gelegenheit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Der Tag in Trier endet mit einer spannenden Führung bei der Ihr erfahrt, was der Teufel in Trier so angestellt hat. - Bereits ausgebucht! -

Tag:                Mittwoch, 10.10.2018
Treffpunkt
:     10:50h im Hauptbahnhof Saarbrücken, bei der Anzeigetafel
Rückkehr
:      21:30h im Hauptbahnhof Saarbrücken

Kosten:          15€

Hinweis:          Bitte an wetterangepasste Kleidung und Verpflegung denken!

 Einverständniserklärung - bitte herunterladen, ausfüllen und mitbringen!