VHS Regionalverband Saarbrücken

Mit seiner Volkshochschule (vhs) verfügt der Regionalverband Saarbrücken über eine der größten Weiterbildungseinrichtungen im Südwesten. Über 30.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, über 1500 Kurse und Veranstaltungen pro Semester beweisen das umfassende, bedarfsgerechte und flächendeckende Angebot dieses öffentlichen Weiterbildungszentrums mit Sitz im Alten Rathaus Saarbrücken.

Im Sinne kurzer Wege bietet die vhs nicht nur in ihrem vhs-Zentrum am Saarbrücker Schlossplatz, sondern auch in den Stadtteilen Altenkessel, Dudweiler und Halberg, aber auch durch die örtlichen Volkshochschulen Friedrichsthal, Großrosseln, Heusweiler, Kleinblittersdorf, Püttlingen, Quierschied und Riegelsberg die Möglichkeit der Weiterbildung in den verschiedensten Fachbereichen.

Geschichte, Philosophie, Kreativität und Kunst, Gesundheitsbildung, Literatur und Musik, Sprachen oder EDV – die Interessen der Bürgerinnen und Bürger des Regionalverbandes sind breit gefächert. Die Volkshochschule des Regionalverbandes deckt durch die Vielfalt ihres Bildungsangebotes und die Ausdifferenzierung der einzelnen Programmbereiche eine große Bandbreite von Bildungsmöglichkeiten ab.

Das Programmheft mit jeweils ca. 1.500 Veranstaltungen und Kursen erscheint als gedrucktes Semesterprogramm zwei Mal im Jahr.

Informieren Sie sich über das umfangreiche und breit gefächerte Kursangebot auf der  Internetseite der vhs Regionalverband Saarbrücken!